Zum Einstieg in die Welt des Tai Chi (Taiji) sehr zu empfehlen:

Tai Chi Schnupperworkshop und Entspannungsübungen im WS 2020 über vhs

9.30 - 12.00 Uhr Badgasse 4, Raum 8, Herzogenaurach

Tai Chi Übungen gehören zum Gesundheitsprogramm der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die langsamen und meditativen Bewegungen sind eine äußerst effektive Methode der Gesundherhaltung, Entspannung, Selbstverteidigung, Vitalisierung und Verjüngung. Beim gemeinsamen Üben entstehen innere Ruhe und Gelassenheit. Der Workshop vermittelt Basisübungen des Tai Chi Quan (Taiji Quan), kombiniert mit Entspannungsübungen und ist für TeilnehmerInnen jeden Alters geeignet.


Fitness aus dem Reich der Mitte: Tai Chi (Taiji) Quan Langform Yangstil  über vhs ab 5.3.2020


Dieser Tai Chi Kurs kombiniert Qigong-Übungen zur Dehnung, Lockerung und Entspannung der Muskulatur mit den Grundfiguren des Tai Chi Yang-Stil, Langform Teile 2. Die langsamen und meditativen Bewegungen aus dem Bauchzentrum nach dem Prinzip von Yin und Yang sind eine äußerst effektive Methode der Gesunderhaltung, Entspannung, Selbstverteidigung, Vitalisierung und Verjüngung. Beim gemeinsamen Üben entstehen innere Ruhe und Gelassenheit, so dass wir während des Übens das Gedankenkarussell zum Stillstand bringen. Wer regelmäßig Tai Chi praktiziert, verbessert darüber hinaus die Beweglichkeit und Geschmeidigkeit seiner Gelenke; Rücken-, Schulter- und Beinmuskulatur werden gestärkt.
Dieser Kurs ist nur für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger/-innen in die Tai Chi Langform geeignet. Mit Tai Chi ist es wie beim Fahrradfahren: einmal erlerntes Körperwissen kann immer wieder problemlos abgerufen und ausgebaut werden.
Bitte bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe oder dicke Socken mitbringen.


Badgasse Raum 8, Anmeldung bitte über vhs Herzogenaurach für das  Sommersemester 2020



Tai Chi Kurse Langform Yangstil
Top